Bevor wir unsere NotDoggen in ein neues Zuhause vermitteln können, müssen wir uns natürlich ein Bild machen ob die zukünftigen Besitzer auch geeignet sind eine Dogge zu halten. Dazu gehören auch eine Vor- und Nachkontrolle des Endplatzes. Da die neuen Besitzer überall in Deutschland leben, sind wir hier auf unsere Mitglieder und andere hilfreiche Doggenkenner angewiesen die in der Lage sind eine Vor- bzw. Nachkontrolle bei einem potentiellen neuen Besitzer durchzuführen.

Bei einer Vor- und Nachkontrolle besucht man die neuen Besitzer Zuhause und überprüft ob Besitzer und Zuhause doggentauglich ist. Jeder der bei uns diese Kontrollen macht, wird von uns geschult wie so eine Vor- bzw. Nachkontrolle durchgeführt werden sollte und auf welche Kriterien wir Wert legen.

Wir freuen uns auf jeden Doggenkenner der sich hier einbringen möchte und in seinem Umkreis diese Kontrollen für uns machen kann. Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten indem Sie unten den Antrag ausfüllen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren NotDoggen und an unserem Verein. Wir kontaktieren Sie umgehend persönlich.

Viele Grüsse

Jeannette Brown und Katja Tschirwitz
                     (Vorstand)

**************

NotDoggen-Hotline

0800 668 36 44

Spendenkonto

IBAN: DE16 7216 0818 0006 4658 97

BIC: GENODEF11NP

Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG

Zum Seitenanfang

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.